Hauswirtschaftlicher Dienst


Miteinander leben. Aufeinander achten.

 

Die meisten Menschen haben den Wunsch, im Alter möglichst lange selbstbestimmt zu leben und in einer häuslichen Umgebung zu bleiben.

Am Ottilienberg leben Frauen und Männern in derselben Lebenssituation und erhalten Unterstützungen – ohne auf Privatsphäre und Eigenständigkeit zu verzichten.

Unsere Bewohner dieser ambulant betreute Wohngemeinschaft leben in eigenen Zimmern, in die sie sich jederzeit zurückziehen können, haben zugleich aber auch die Möglichkeit in Gemeinschaftsräumen an gemeinsamen Aktivitäten teilzunehmen, wie beispielsweise zusammen kochen und backen, singen und tanzen oder gemeinsame Ausflüge planen. 

Damit wird der Gefahr der Vereinsamung vorgebeugt, die mit der Pflegebedürftigkeit leider oft einhergeht. 

In einer ambulant betreuten Seniorenwohngemeinschaft können Schwächen des Einzelnen besser ausgeglichen und Stärken Einzelner wirkungsvoller genutzt werden.

Dabei können die Bewohner als unabhängige Mieter alle Dinge des täglichen Lebens selbst bestimmen.